06.11.2009 - Katastrophenhilfemedaille verliehen Drucken

Erstmalig wurde vom Land Steiermark, aufgrund des Katastrophensommers 2009, die neu geschaffene „Katastrophenhilfemedaille in Bronze" verliehen. Aufgrund von mehr als 15 erbrachten Unwettereinsatzstunden  pro Feuerwehrmann, wurden insgesamt 18 Kameraden der FF St.Oswald b.Pl. - St.Bartholomä ausgezeichnet. Mit einer Abordnung von  10 Mann nahm die Freiwillige Feuerwehr an der feierlichen Verleihung  am Fliegerhorst Nittner  teil.