10.04.2010 - GAB 1 Abschnitt VI Drucken

Erfolgreicher Abschluss der Grundausbildung im Abschnitt VI des BFV GU

Die weiße Fahne konnte am Samstag, den 10. April 2010 nach der Abschlussprüfung im Feuerwehrhaus der FF St. Oswald b. Pl. - St. Bartholomä gehisst werden. Hatten doch alle 40 Kameradinnen und Kameraden aus 11 Feuerwehren des Abschnittes VI zuvor mit eindrucksvollen Leistungen ihre Grundausbildung im Abschnitt abgeschlossen.

Doch bis es soweit war mussten von jedem Teilnehmer an 3 Tagen insgesamt rund 25 Stunden mit theoretischer bzw. praktischer Ausbildung verbracht werden. Begonnen wurde am 02. März mit einem Theorieblock. Dabei wurden den Teilnehmern die Organisation des Steirischen Feuerwehrwesen, die Arbeits- und Schutzbekleidung, Fahrzeuge, Sonderfahrzeuge und Sondergerätschaft sowie Sicherheit und Unfallverhütung im Feuerwehrdienst nähergebracht.

Am Samstag, den 20. März wurde schließlich den ganzen Tag über eifrig gelernt. Galt es vormittags Wissen aus Vorträgen aufzunehmen, waren am Nachmittag die Teilnehmer im Rahmen eines Stationsbetriebes selbst gefordert, mitzuarbeiten. Neben einer Auffrischung der Knotenkunde wurden Stationen wie Atemschutz, Strom und Beleuchtung aufbauen, div. Pumpen, Schneid- und Trenngeräte, Greifzug und Anschlagsmittel sowie das Verhalten beim Einsatz von Seilwinden praktisch vorgeführt.

 

 

Der Grundausbildungslehrgang fand schließlich am 10. April sein Ende, nachdem wiederum einen ganzen Tag lang anstrengende Ausbildungseinheiten am Programm standen. Begann der Tag doch mit einer praktischen Einheit „Fußdienst in der Feuerwehr" und wurde danach noch einmal kurz im Lehrsaal mit der Erklärung der Gruppe im Löscheinsatz fortgeführt.

Danach ging es wiederum wie bereits am zweiten Ausbildungstag in den Stationsbetrieb. Dabei wurden in einzelnen Einheiten die Tanklöschgruppe inkl.

Schlauchpflege und Versorgung beübt. Bei weiteren Stationen wurde die Herstellung einer Zubringleitung, Einsatz von Unterflurhydranten, das Herstellen einer Angriffsleitung sowie das Errichten einer Saugleitung für den TS Betrieb ausführlich beübt.

Nach anstrengenden Übungen und wiederum einem tollen Mittagessen, welches dankenswerter Weise von den Kameraden und deren Frauen der FF St. Oswald b. Pl. - St. Bartholomä liebevoll zubereitet wurde, ging es in den Endspurt.

Zuerst wurde der am Vormittag begonnene Stationsbetrieb fortgeführt, in weiterer Folge ging es dann zum theoretischen Test. Dabei mussten 50 Fragen aus dem Feuerwehrwesen beantwortet werden. Unter höchster Konzentration gaben die Teilnehmer ihr bestes und lieferten ausgezeichnete Ergebnisse.

Die praktische Prüfung bestand aus einer Alarmübung. Übungsannahme war ein Waldbrand, welcher auf ein landwirtschaftliches Gebäude überzugreifen drohte. Dabei mussten in den zufällig zusammengestellten Gruppen unter Anleitung von erfahrenen Kameraden ein Wasserbezug, Löschleitungen sowie Angriffsleitungen  hergestellt werden und in weiterer Folge die Brände bekämpft werden. Auch diese Aufgabe wurde von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern großartig gelöst.

Nach dem gemeinsamen Versorgen der Gerätschaft und Fahrzeuge konnten am Ende des Ausbildungstages bei der Schlussfeier zahlreiche Ehrengäste begrüsst werden. Darunter waren neben den beiden Bürgermeistern  Andreas Staude aus St. Oswald b. Pl. sowie Josef Birnstingl aus St. Bartholomä auch zahlreiche Kommandanten und Stellvertreter aus den Feuerwehren des Abschnittes VI zur Schlusskundgebung angereist.

BR Gerhard Sampt dankte in seinen Schlussworten allen, die zum so positiven Ergebnis dieses Grundausbildungslehrganges beigetragen hatten. Neben den Abschnittsausbildern, den Kameraden und deren Frauen der FF St. Oswald b. Pl. wurde den Verantwortungsträgern der FF St. Oswald b. Pl. - St. Bartholomä für die zur Verfügungsstellung der gesamten Infrastruktur besonders gedankt.

Der Lehrgang fand schließlich mit der Überreichung der Feuerwehrpässe sein Ende.

Abschnittsausbilderteam:

BR Gerhard Sampt

HBI Ing. Johann Steinwender

HBI Alois Reicht

HBI Mario Papst

BI d.S. Ing. Gernot Zierler

BI d.F. Harald Stoimaier

BM Hannes Koch

BM Gerhard Heinrich

 

Team FF St. Oswald b. Pl. - St. Bartholomä:

EHBI Johann Steinwender sen.

BM Wolfgang Steinwender

HLM August Hausegger

OLM Franz Reinisch

LM Hannes Glawogger

LM d.V. Hans Georg Benedikt

HFM Martin Mariacher

HFM Andreas Birnstingl

OFM Lukas Steinwender

OFM Martin Steinwender

 

Team Küche

Moritz Gudrun

Schlatzer Waltraud

Ogrisek Eva

Egger Bianca

Benedikt Ingrid

Steinwender Dominik

Egger Alois

 

Bericht: BR Gerhard Sampt

Bildquelle: LM d.V. Hans Georg Benedikt