21.05.2010 - Übung VS St.Bartholomä Drucken

Die FF St.Oswald b.Pl. - St.Bartholomä führte zusammen mit der FF Stiwoll eine Räumungsübung in der Volksschule St.Bartholomä durch. Übungsannahme war ein Brand im Kellergeschoß. Die Volksschulklassen wurden daraufhin laut Alarmplan aus dem Gebäude evakuiert. Die 2 eingesetzten Atemschutztrupps hatten die Aufgabe,  3 vermisste Personen zu suchen und aus dem Gefahrenbereich zu bringen. Insgesamt nahmen 29 Kameraden mit 5 Fahrzeugen an der Übung teil.