04.07.2010 - Schauübung in St.Bartholomä Drucken

Die Freiwillige Feuerwehr St.Oswald b.Pl. - St.Bartholomä führte zusammen mit der FF Stiwoll und dem Roten Kreuz eine Schauübung in St.Bartholomä anlässlich des Vereinsfestes „Aufbartholomäern" durch. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit 2 Fahrzeugen und darin eingeklemmten Personen. Die verletzten Personen wurden  von den Feuerwehrsanitätern erstversorgt. Anschließend wurden die Dächer von den Fahrzeugen mittels hydraulischen Rettungsgerät entfernt, um eine schonende Rettung der Personen durchführen zu können. Den Abschluss bildete eine Löschvorführung mittels Schaum. Seitens der beiden eingesetzten Feuerwehren waren 29 Mann mit 4 Fahrzeugen im Übungseinsatz. Das Rote Kreuz nahm mit einem Fahrzeug und 3 Mann an der Übung teil.