04.04.2011 - Übung April Drucken

Bei der Monatsübung April wurde im Stationsbetrieb das richtige Arbeiten mit dem Druckbelüfter und der 3-teiligen Schiebeleiter beübt. Mittels Nebelmaschine wurde ein Raum verraucht, um zu sehen wie die Strömungsverhältnisse bei einem Einsatz des Druckbelüfters sind. Mit der 3-teiligen Schiebeleiter wurde eine Personenrettung (Dummy)  aus dem 2. Stockwerk durchgeführt. Ein besonderer Dank gilt unserem Feuerwehrkameraden Adi Schlatzer, der anlässlich seines 50. Geburtstages alle anwesenden Kameraden samt Partnerinnen nach Übungsende  zu einer Jause einlud.