03.10.2011 - Übung Oktober Drucken

Das Thema „Brand" war Gegenstand der Monatsübung Oktober. Dabei waren folgende Aufgaben zu erfüllen. Mit schwerem Atemschutz und Wärmebildkamera  musste eine vermisste Person im Wirtschaftsgebäude gesucht werden, beim angrenzenden Wohnhaus wurde ein Hydroschild zwecks Objektschutz aufgebaut. Um genügend Löschwasser zur Verfügung zu haben wurde eine B-Zubringleitung vom nächstgelegenen Hydranten hergestellt. Ein herzliches Dankeschön an die Familie Hofer, vulgo Prucherhansl für die Bereitstellung des Übungsobjektes.

 

Das es jederzeit zu einer Alarmierung kommen kann, zeigte sich nach der Übung während der Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft im Feuerwehrhaus. Florian Graz Umgebung alarmierte die FF St. Oswald b.Pl. - St. Bartholomä zu einem Küchenbrand in St. Bartholomä. Nähere Details unter der Rubrik „Einsätze".