03.06.2013 - Übung Juni Drucken

Die Übungsannahme war ausgeflossenen Treibstoff, der sich entzündet hatte, zu löschen. Dazu wurde ein Löschangriff mit Schaum durchgeführt. Das benötigte Wasser wurde aus der Lieboch mittels Tragkraftspritze zum Einsatzort gepumpt. Weitere Übungsschwerpunkte waren der Gebäudeschutz und die Suche nach einer abgängigen Person. Die FF St. Oswald b.Pl. – St. Bartholomä bedankt sich bei Familie Schober, die das Übungsgelände zu Verfügung stellten.