20.04.2011 - Heizöl ausgeflossen Drucken

Ort:

Plankenwarth

Uhrzeit:

11:04 Uhr

Alarmierung:

Sirene

 

Bericht:

 

Ausgeflossenes Heizöl wurde mittels Ölbindemittel

gebunden.

 

Eingesetzte Kräfte:

15 Mann

RLF-A 3000

KLF-A mit Anhänger

 

Einsatzleiter:

LM dV Hans Georg Benedikt

Einsatzende:

12:30 Uhr