08.09.2011 - VU mit eingeklemmter Person Drucken

Ort:

L 316 Oswalderberg

Uhrzeit:

15:27 Uhr

Alarmierung:

Sirene

 

Bericht:

 

Verkehrsunfall auf der L 316 im Bereich Oswalderberg. Zwei Fahrzeuge kollidierten miteinander, ein Lenker blieb im Fahrzeug eingeklemmt. Die eingeklemmte Person wurde gemeinsam von den Feuerwehr- und Rettungssanitätern mittels Schaufeltrage über die Heckklappe des Fahrzeuges geborgen. Beide beteiligten Lenker wurden zur weiteren Untersuchung ins UKH Graz gebracht. Nachdem die Polizei die Datenaufnahme abgeschlossen hatte, wurden die Fahrzeuge bis zur nächsten Ausweichstelle geschleppt. Ausgeflossene Betriebsmittel wurden gebunden, eine Straßenreinigung beendete den Einsatz. Die Landesstraße war während der gesamten Einsatzdauer für den Straßenverkehr gesperrt.

 

Eingesetzte Kräfte:

19 Mann

RLF-A 3000

TLF -A 2000

KLF-A

MTF-A

 

ÖRK mit 2 Fahrzeugen und 4 Mann

Polizei mit 2 Fahrzeugen und 4 Mann

 

Einsatzleiter:

LM dF Matthias Huber

Einsatzende:

16:40 Uhr