07.02.2012 - PKW Bergung Drucken

Ort:

L 316 St. Bartholomä

Uhrzeit:

06:16 Uhr

Alarmierung:

Sirene

 

Bericht:

 

PKW rutschte von der Fahrbahn und blieb auf der abschüssigen Böschung hängen. Der PKW  wurde mittels Seilwinde geborgen. Damit das Fahrzeug während des Bergevorganges nicht kippte, wurde es zusätzlich mit Arbeitsleinen gesichert.

 

Eingesetzte Kräfte:

15 Mann

RLF-A 3000

TLF -A 2000

 

Einsatzleiter:

OLM Franz Guggi

Einsatzende:

07:10 Uhr