18.06.2012 - LKW Bergung Drucken

Ort:

L 336 St. Bartholomä

Uhrzeit:

15:24 Uhr

Alarmierung:

Sirene

 

Bericht:

 

LKW kam aus ungeklärter Ursache von der Straße ab. Er wurde mittels RLF-A Seilwinde wieder auf die Fahrbahn gezogen. Um ein Kippen des Fahrzeuges zu vermeiden, wurde der LKW mit einem am TLF-A angebrachten Greifzug gesichert.

 

Eingesetzte Kräfte:

14 Mann

RLF-A 3000

TLF -A 2000

MTF-A

 

Einsatzleiter:

OLM d.F. Matthias Huber

Einsatzende:

17:00 Uhr