21.09.2012 - LKW Bergung Drucken

Ort:

St. Bartholomä  Aich

Uhrzeit:

16:45 Uhr

Alarmierung:

Privatperson

 

Bericht:

 

Ein ausländischer Fahrer kam mit seinem Sattelaufleger vom befestigten Weg ab und blieb im aufgeweichten Erdreich mit der Zugmaschine stecken. Mit der RLF-A Seilwinde und einer losen eingebauten Rolle den LKW wieder auf den Weg gezogen.

 

Eingesetzte Kräfte:

09 Mann

RLF-A 3000

TLF -A 2000

 

Einsatzleiter:

HBI Ing. Johann Steinwender

Einsatzende:

18:00 Uhr