16.02.2013 - Tierrettung Drucken

Ort:

St. Oswald - Langegg

Uhrzeit:

09:30 Uhr

Alarmierung:

Sirene

 

Bericht:

 

Ein ca. 250 kg schweres Kalb war in eine 2 m tiefe Grube gestürzt. Das Kalb wurde auf einer Holztafel mit Endlosschlingen heraufgezogen.

 

Eingesetzte Kräfte:

16 Mann

RLF-A 3000

TLF -A 2000

Einsatzleiter:

BM Erich Rust

Einsatzende:

10:15 Uhr