28.06.2013 - Anhängerbergung Drucken

Ort:

Plankenwarth Bruchweg

Uhrzeit:

10:20 Uhr

Alarmierung:

Sirene

 

Bericht:

Ein ausländischer Fahrer fuhr irrtümlicherweise mit seinem Kastenwagen plus Anhänger den Bruchweg hinunter und blieb im Hofbereich stecken. Da keine Umkehrmöglichkeit bestand, wurde der mit Schwimmbäder beladene Anhänger abgehängt und am Stand gewendet.

Eingesetzte Kräfte:

07 Mann

RLFA-3000

TLFA-2000

Einsatzleiter:

LM dV Hans Georg Benedikt

Einsatzende:

11:20 Uhr