Brandbekämpfung

Die ursprünglichste Einsatztätigkeit der Feuerwehren ist die Brandbekämpfung. Dabei kommt der Rettung von Menschen, Tieren und Sachwerten besondere Bedeutung zu.

Die Löschgruppe ist die kleinste taktische Einheit und besteht aus der Mannschaft, dem Fahrzeug und dem Gerät.

Gliederung der Mannschaft

Die Mannschaft der Löschgruppe gliedert sich in:

  • Gruppenkommandant (GRKDT)
  • Maschinist (MA)
  • Melder (ME)
  • Angriffstrupp (ATR)
  • Wassertrupp (WTR)
  • Schlauchtrupp (STR)

Jeder Trupp besteht aus dem Truppführer und dem Truppmann. Die Aufgaben, welche der entsprechende Trupp im Rahmen des Löschangriffes durchzuführen hat, sind festgelegt.

Aufgaben

Gruppenkommandant

  • Führt die Gruppe im Löscheinsatz
  • Erkundet die Lage
  • Gibt die erforderlichen Befehle und Kommandos
  • Richtet sein Augenmerk auf alle Umstände, die für den Einsatz von Bedeutung sind
  • Trifft Maßnahmen, wenn es die Lage erfordert

Maschinist

  • Bedient die Tragkraftspritze bzw. Einbaupumpe
  • Lenkt das Fahrzeug
  • Ist bei der Herstellung der Wasserzubringung zur Tragkraftspritze bzw. zum Tanklöschfahrzeug behilflich

Melder

  • Sorgt für die Befehlsübermittlung
  • Steht dem Gruppenkommandanten für besondere Aufgaben zur Verfügung
  • Hält sich in der Nähe des Gruppenkommandanten auf

Angriffstrupp

  • Ist für die Vornahme des ersten Löschangriffes verantwortlich
  • Führt Menschen- und Tierrettung durch
  • Herstellen der ersten Löschleitung und Durchführung des Angriffes

Wassertrupp

  • Ist für die Herstellung der Wasserzubringung zur Tragkraftspritze bzw. zum Tanklöschfahrzeug verantwortlich
  • Erstellen der zweiten Angriffsleitung
  • Bedienen des B-Rohres gemeinsam mit dem Angriffstrupp

Schlauchtrupp

  • Ist für die Erstellung bzw. die Verlängerung der Zubringleitung von der Tragkraftspritze zum Verteiler verantwortlich
  • Bedient den Verteiler
  • Führt die Schlauchaufsicht durch
  • Stellt Reserveschläuche bereit
  • Setzt Schlauchbrücken ein
  • Unterstützt den Wassertrupp bei der Herstellung der Saugleitung zur Tragkraftspritze

Alarmstichwörter für die Brandbekämpfung

  • B01 – Brandverdacht/Rauchentwicklung
  • B02 – Müllkübel/Containerbrand
  • B03 – Rauchfangbrand
  • B04 – Elektrische Anlagen
  • B05 – Zimmerbrand
  • B06 – Brandmeldeanlagenalarm
  • B07 – Gasbrand/Gasaustritt/Gasunfall
  • B08 – Fahrzeugbrand
  • B09 – Hecken-, Wiesen-, Wald- und Böschungsbrand
  • B10 – Keller- und Tiefgaragenbrand
  • B11 – Brand Schienenfahrzeug
  • B12 – Wohnhausbrand
  • B13 – Wirtschaftsgebäudebrand
  • B14 – Schulen, Kindergärten, Beherbegung, Altenheim
  • B15 – Industrie-, Werkstätten und Sägewerksbrand, Tankstelle, Heizhaus
  • B16 – Tunnelbrand
  • B17 – Hochhausbrand

weiterführende Informationen

ÖBFV – Wissensdatenbank – Die Löschgruppe

 

 

Quellangabe

ÖBFV – Heft 122 Basiswissen – Die Gruppe im Brandeinsatz (Version 2 / Oktober 2016)

ÖBFV – Heft 122 Einsatztaktik – Löschgruppe (Version 2 / Oktober 2016)